What’s more valuable

Wer nicht als Idealist kommt, hat hier nichts zu suchen und wer einer bleibt, der hat nichts gefunden.

Ich sag ja immer:
Du musst mitnehmen, was dir passt, was dir steht, was dir gefällt, was du dir leisten kannst, was nicht sofort aubleicht und auch morgen noch hält, was das öffentliche Ärgernis glücklich stimmt, was dich nicht ins Gefängnis bringt und deine Zähne nicht gefährdet. Was kost’ das jetzt, 24,99? Und runtergesetzt? Nimm’ mit, Mensch!

Die Sonne schlägt zur Mittagszeit mit 34°C auf den Schlosspark, sagt Vater zu seinem keinen Meter hohen Nachwuchs: “Du musst auch mal lernen, nur mit den Augen zu erfahren!” Nachwuchs lässt sich auf den Boden sinken und kühlte sein Gesicht am Kies. Ich komme ja aus Minusgrad, mir gefällt es hier.

Interlinked processes:
1. Science is converging on an all-encompassing dogma, which says that organisms are algorithms and life is data processing.
2. Intelligence is decoupling from consciousness.
3. Non-conscious but highly intelligent algorithms may soon know us better than we know ourselves.

Key questions raised:
1. Are organisms really just algorithms, and is life really just data processing?
2. What’s more valuable – intelligence or consciousness?
3. What will happen to society, politics and daily life when non-conscious but highly intelligent algorithms know us better than we know ourselves?

Wer nicht als Idealist kommt, hat hier nichts zu suchen und wer einer bleibt, der hat nichts gefunden.