Enrico Josche (*1988), wohnt in Bad Homburg vor der Höhe. Veranstalter, Moderator, ehem. Slam Poet seit 2011. Teilnahme und Ausrichtung von über 350 Veranstaltungen bis 2020; Zusammenarbeiten mit dem Magistrat der Stadt Bad Homburg, den Kulturämtern der Stadt Frankfurt a. M. und Aschaffenburg und Fördervereinen; Gründungs- und Vorstandsmitglied des Kulturförderverein MainSlam e.V. seit 2015; Kooperationspartner der Frankfurter Buchmesse seit 2017; Organisation der hessischen Landesmeisterschaft im Poetry Slam in 2015; Veranstalter des ‘Grand Poetry Slam’ in der Alten Oper Frankfurt (2.000+ Besucher, Mai 2019) und des größten Frankfurter Open Air Poetry Slam im Palmengarten (1.000 Besucher, Juni 2019); Editor der 2018 erschienenen ‘Best of Poetry Slam 2014-2016’ Anthologie (CD) im Lektora Verlag; Zusammenarbeit mit dem Verband Deutscher Schriftsteller zur Eröffnung des Kongresses 2019; Organisator regelmäßig stattfindender Veranstaltungen von 100 bis 1.000 Zuschauern in Aschaffenburg, Frankfurt am Main, Bad Homburg v. d. Höhe, Bingen, Fulda, Gießen, Wetzlar.

“Wenn man ihn erlebt, erinnert man sich manchmal an Rudi Carrell, Thomas Gottschalk oder Harald Schmidt.”
– Taunus Zeitung, 16.03.2017; “Bühne frei für die Nachwuchs-Poeten”

Über zehn Jahre Erfahrung durch Aufbauarbeiten in allen Bereichen von Veranstaltungen und peripheren Arbeitsbereiche: Konzeption, Finanzplanung und Organisation, Werbung und Akquise, Booking von Künstlern, Moderation, Administration und Programmierung von Onlinepräsenz, Pflege von Social Media Kanälen, Grafikgestaltung und -erstellung, Korrespondenz mit Presse, Sponsoren und Partnern, Abrechnung, nach 23 Uhr in der Innenstadt Poster aufhängen wenn sich sonst niemand finden lässt... Ich habe die Meilen nie gezählt, aber da waren mehr als genug extra dabei.
ASCHAFFENBURG
Initialveranstaltungen in 2014 in Aschaffenburg, seit 2015 Veranstaltungen im Stadttheater Aschaffenburg, im Hofgarten-Kabarett, jährliche Open Airs im Rahmen der Aschaffenburger Kulturtage auf dem Karlsplatz und dem Innenhof des Alten Forstamt, Zusammenarbeit mit der Brentano Akademie.

► BAD HOMBURG VOR DER HÖHE
Erste Veranstaltung in 2011, seitdem monatliche Events im Jukuz e-werk gefördert von der Stadt Bad Homburg, jährlicher Open Air im Rahmen des Bad Homburger Sommer.

► FRANKFURT AM MAIN
Ausrichtung der größten Poetry Slam Veranstaltung Hessens in der Alte Oper in 2019 (über 2.000 Zuschauer), seit 2015 Veranstaltungsreihe "Best of Poetry Slam - Frankfurt a. M." im Saalbau Bornheim, seit 2019 Open Air im Palmengarten und viele mehr.

► FULDA
Von 2012 bis 2022 monatliche Poetry Slams im IDEAL Restaurant Café (66 Veranstaltungen); Open Air Poetry Slam auf dem Gelände der Loheland Stiftung bei Künzell; Schlosstheater Fulda (Januar 2019)

► GIESSEN
Seit 2020 vier Mal jährliche Ausrichtung der "Best of Poetry Slam - Gießen" Veranstaltungsreihe in der Stadthalle  / dem Kongresszentrum Gießen.

► WETZLAR
Seit 2018 Ausrichtung der "Best of Poetry Slam - Wetzlar" Veranstaltungsreihe, mal mehr, mal weniger.

…und weitere, einmalige Veranstaltungen und Open Airs, etwa in Wertheim, in Wiesbaden als Teil des Kunstsommer, die Moderation des U20 Slams in Miltenberg als Teil des Kultursommer etc.